Die Schuldenkrise der Europäischen Währungsunion – Eine empirische Ursachenanalyse

Dieser Beitrag ist als Arbeitspapier veröffentlicht und kann hier geladen werden.

Ein Kommentar zu diesem Arbeitspapier von Prof. Stanley Black findet sich auf VoxEU hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s